BCA ist „Der Marktplatz“

Logo BCA

Neue Struktur, neue Produkte, neuer Claim

Neuss, 1. September 2015. BCA, Europas größter unabhängiger Partner für die gewerbliche Gebrauchtwagenvermarktung, richtet seine deutschen Aktivitäten neu aus. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, das hierzulande noch immer unterrepräsentierte Feld kommerzieller Autoauktionen deutlich zu beleben und insbesondere im Automobilhandel mehr Interesse für den hochrelevanten Zukaufkanal zu wecken. Unterstrichen wird dieses Ansinnen durch den neuen Claim „Der Marktplatz“.

Was sich dahinter verbirgt, erklärt Dr. Matthias Quadflieg, Geschäftsführer der BCA Autoauktionen GmbH: „Kein anderer Marktteilnehmer bringt in Deutschland mehr Käufer und Verkäufer zusammen, verfügt über ein vielfältigeres Fahrzeugangebot und bietet eine höhere Auktionsfrequenz als BCA. Wir können also mit Fug und Recht für uns beanspruchen, ‚Der Marktplatz‘ zu sein.“ Auf dem sollen künftig noch mehr Gebrauchtwagenprofis ihre Geschäfte abwickeln.

Das Potenzial ist beachtlich: Auf rund 3,5 Millionen wird die Zahl der gewerblichen Gebrauchtwagen geschätzt, die in Deutschland jährlich den Besitzer wechseln. Nur rund drei Prozent davon werden über B2B-Auktionen vermarktet. In den USA und Großbritannien, dem BCA Heimatland, sind es mit etwa 20 Prozent rund sieben Mal so viele. „Wir sind überzeugt davon, dass der Markt die Chance hat, sich in den nächsten zwei bis drei Jahren verdoppeln zu können“, so Quadflieg.

Seinen Kundenkreis will BCA durch mehrere Initiativen vergrößern. So hat sich das Unternehmen intern eine neue Struktur verordnet. Die rund 300 Mitarbeiter agieren künftig in zwei separaten, sich ergänzenden Geschäftsfeldern: dem durch offene Auktionen geprägten BCA Marktplatz und dem Bereich BCA Solutions, in dem große Fahrzeugvolumina individuell gemanagt und an geschlossene Käufergruppen vermarktet werden.

Zudem wurden neue Produkte und Services entwickelt, die den Marktplatz noch attraktiver machen, allen voran das Gütesiegel BCA Premium Partner. Dahinter steht ein hochwertiges Fahrzeugangebot renommierter Verkäufer, mit denen BCA eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit unterhält – insbesondere strategische Partner aus dem Automobilhandel sowie ausgewählte Flottenbetreiber. Käufer der Premium Partner-Fahrzeuge profitieren von maximaler Transparenz bezüglich des Fahrzeugzustands, der vorab in einem umfangreichen Check ermittelt wird. Für Effizienz beim Zu- und Verkauf sorgen realistische Mindestpreise, zu denen die Fahrzeuge in die Auktionen rollen. Und um einen raschen Weiterverkauf zu ermöglichen, können die Fahrzeuge inklusive aller Dokumente nach der abgeschlossenen Zahlung sofort bei BCA abgeholt bzw. zum Wunschort geliefert werden.

Wöchentlich führt BCA in Deutschland derzeit über 30 Vor-Ort- und Online-Auktionen mit insgesamt mehr als 1.500 Bietern durch. Europaweit wurden bei dem Branchenpionier im Jahr 2014 mehr als eine Million Fahrzeuge verkauft.

Pressemeldung: BCA ist der Marktplatz (doc)

Pressemeldung: BCA ist der Marktplatz (pdf)

Alle neuen BCA Logos sowie weitere Bilder können Sie hier herunterladen.

Pressekontakt

BCA Pressestelle
c/o Klenk & Hoursch AG
Susanne Mickan
+49 69 719168-162
presse.de@bca.com

Zurück